Das Zollhaus

  • BILDER_PROJEKTE/Das Zollhaus/DasZollhausa.jpg
  • BILDER_PROJEKTE/Das Zollhaus/DasZollhausb.jpg
  • BILDER_PROJEKTE/Das Zollhaus/DasZollhause.jpg
  • BILDER_PROJEKTE/Das Zollhaus/DasZollhaus Hochformat_Graustufen-f.jpg

    Das Zollhaus
    Dresden
    Umbau und Sanierung eines denkmalgeschützten Wohn- und Geschäftshauses
    Bauherr: privat
    2012-2016
    Leistungsphasen 1-4

    Das ehemalige Zollhaus des Stadtteils Plauen in Dresden sollte umgebaut werden zu einem Komplex, der Raum für zwei verschiedene gastronomische Einrichtungen und einen Kinderladen bietet. Verschiedene bauliche Eingriffe wie die Einrichtung einer Gaststätte und schließlich einer Tankstelle hatten die ursprüngliche Gestalt des Zollhauses verändert. Diese Verunklärungen wurden im Rahmen einer denkmalgerechten Sanierung mit Umbau zurückgebaut. Auch der Hinterhof erforderte eine eingehende Beschäftigung mit dem Urzustand. An gleicher Stelle wie das historische Hinterhaus ist ein Neubau in Planung, der den Hof wieder als Hof fassen soll. Darin sollen 5 studentische Einraumwohnungen entstehen, da sich der Standort gerade für Studenten anbietet. Die kurze Entfernung zum Campus, eine gute Infrastruktur und die Nähe zur Weißeritz bieten hier eine hohe Wohnqualität.

KINDERMANN 2015 | IMPRESSUM