Praxis 03

  • BILDER_PROJEKTE/Praxis 03/Praxis03-3.jpg
  • BILDER_PROJEKTE/Praxis 03/Praxis03-1.jpg
  • BILDER_PROJEKTE/Praxis 03/Praxis03-4.jpg
  • BILDER_PROJEKTE/Praxis 03/Praxis03-2.jpg
  • BILDER_PROJEKTE/Praxis 03/Praxis03-hochformat.jpg

    Praxis 03
    Dresden
    Umbau einer Praxis für Kieferorthopädie
    Bauherr: Dr. Verena Czekalla
    2016
    Leistungsphasen 1-8

    Zwei kieferorthopädische Praxen in Pieschen wurden innerhalb von 6 Wochen zu einer zusammen geführt. Die Verteilung der Praxisräume über zwei Etagen sowie die beiden Eingangsbereiche erschwerten Orientierung und Nutzung. Nun gibt es einen eindeutigen Emfang, ein zentrales Wartezimmer, Mundhygiene- und Sanitärbereich sowie Röntgen und Prophylaxe im Erdgeschoss. Im Wartezimmer setzen die eigens entworfene Garderobe sowie der Kinderwürfel mit Platz für Bücher und Spielsachen kräftig grüne Akzente. Der Zugang zum Obergeschoss erfolgt über die alte Treppe, die behutsam und denkmalgerecht aufgearbeitet wurde. Im Obergeschoss der neuen KFO-Praxis befinden sich vier Behandlungsräume und ein Beratungszimmer. Ein hochwertiger Bodenbelag, der in allen Bereichen verlegt wurde, sorgt für ein einheitliches Raumgefühl. Dementsprechend ist das Lichtkonzept ausgelegt: runde, flächenbündige Leuchten sorgen für einen einheitlichen Farblichtwert in der gesamten Praxis.

KINDERMANN 2015 | IMPRESSUM